19
September 2013

Neue PROFFIX Version 3.0.37 und Partnerstatus der Workbooster

Die Version 3.037 von PROFFIX ist online, welche auf das neue Rechnungslegungsrecht reagiert. Zudem gibt es neu die Einnahmen-/Ausgabenrechnung und vereinfachte Buchführung für Kleinstunternehmen. Die Workbooster ist ab sofort PROFFIX Primus Partner

Neue PROFFIX Version mit neuem Modul

Schwerpunkt der neuen PROFFIX Version 3.0.1037 ist das neue Rechnungslegungsrecht.Icon zur PROFFIX Version 3.0.1037

  • Neu: Modul «Einnahmen-Ausgabenrechnung» in Mundart «Milchbüchlein»
  • Neu: Neuer Schweizer Kontenrahmen KMU
  • Neu: Kontoplan-Konverter (Käfer oder «alter» KMU in neuen KMU Kontenrahmen umwandeln)
  • Neu: E-Banking unterstützt nun die Voralberger Landes- und Hypothekenbank AG
  • Neu: Lohnabrechnung kann mit Incamail vertraulich oder eingeschrieben versendet werden
  • Neu: Lohnprozente NBUV Arbeitgeberanteil ergänzt. Dadurch sind neue Lohnarten 5030.500 & 5031.500 entstanden
  • Fix: Lohnarten 5011 AHV/IV/EO-Beitrag (AN & AG) um Formel AHV-Maximum erweitert
  • Fix: Offene Rapporten Lohnperiode +1 wird berücksichtigt
  • Fix: Lohnarten 4900 Netto/Brutto Aufrechnung und 4910 Nettolohnausgleich 5er Rundung entfernt

 

Das Modul «Einnahmen-Ausgabenrechnung» stellen wir Ihnen bald in einem eigenen Beitrag vor!

 

Überarbeiteter Schweizer Kontenrahmen KMU ein Muss?

Der Schweizer Kontenrahmen KMU wurde vom Autorenteam Sterchi, Mattle und Helbling auf die neusten Änderungen der Gesetzgebung (wie Mehrwertsteuer, Leasing etc.) angepasst, wobei sich veb.ch, der grösste Schweizer Verband für Rechnungslegung, die Rechte des Kontenrahmens sichern konnte.
 
Die Verwendung des neuen Schweizer Kontenrahmen KMU ist grundsätzlich fakultativ.
Mit der Version 3.0.1037 ist in der PROFFIX Finanzbuchhaltung der überarbeitete Schweizer Kontenrahmen KMU integriert. Bei der Erstellung einer neuen Datenbank wird der neue Kontenrahmen zur Verfügung gestellt.

Workbooster GmbH ist ab sofot PROFFIX Primus-PartnerLogo Primus-Partner PROFFIX Software für KMU

Es freut uns sehr, dass PROFFIX die Workbooster GmbH zum «Primus-Partner» befördert hat.

Wir konnten bereits mehrere Projekte erfolgreich durchführen. Durch mehrjährige Erfahrung in Projektleitung und im kaufmännischen Bereich stellen wir die optimale Basis, um unsere Kunden in technischen, kaufmännischen und auch organisatorischen Anliegen stets fair und offen zu beraten und unterstützen.

 

Platzhalter